PPACG sucht öffentliche Beteiligung an der Umfrage zum Aktiven Transportplan 2050


A pedestrian crossing in Manitou Springs

7. März 2024

COLORADO SPRINGS – Der Gebietsrat der Regierungen von Pikes Peak bittet die Öffentlichkeit um Rückmeldungen zum regionalen aktiven Transportsystem, einschließlich Fahrrad-, Fußgängerverkehr oder anderen Formen des menschlich angetriebenen Transports. Einzelpersonen können an einer kurzen Umfrage teilnehmen und ein interaktives Kartenwerkzeug verwenden, um Kommentare zu spezifischen Orten abzugeben und den Planern zu helfen, die regionalen Präferenzen für aktiven Transport besser zu verstehen, um den Aktiven Transportplan 2050 zu informieren.

Der Aktive Transportplan dokumentiert die bestehende Infrastruktur für aktiven Transport innerhalb des Planungsgebiets der Colorado Springs Metropolitan Planning Organization und entwickelt einen langfristigen Plan in enger Zusammenarbeit mit diesen Gerichtsbarkeiten und anderen Planungspartnern. Der Plan ist ein Bestandteil des Langfristigen Verkehrsplans.

Der Aktive Transportplan soll die folgenden Funktionen erfüllen:

  • Konsolidierung und mögliche Aktualisierung der bestehenden Karten für Fahrrad- und Fußgängerinfrastruktur, um eine regionale Übersicht über den aktiven Transport zu bieten.
  • Beschreibung des Bedarfs und des Potenzials für die Entwicklung der Fußgänger-, Fahrrad- und Mikromobilitätssysteme in der Region.
  • Identifizierung regionaler Prioritätsprojekte und/oder -korridore, signifikanter Lücken und zeitgerechter Chancen.
  • Identifizierung und Auflistung von Projekten für aktiven Transport.
  • Ergänzung und Verbesserung der aktiven Transportpläne und -initiativen der Mitgliedsregierungen.
  • Unterstützung bei der Bereitstellung von Koordination, Daten oder anderen Dienstleistungen auf regionaler Ebene, die für einzelne Mitgliedsregierungen unpraktisch wären.
  • Bereitstellung von Werkzeugen für lokale Agenturen zur Unterstützung der Planung und Projekte für aktiven Transport, einschließlich potenzieller Finanzierungsmöglichkeiten.

Die öffentliche Umfrage und das Kommentierungswerkzeug sind bis zum 29. März 2024 verfügbar. Sie sind online unter www.ppacg.org/transportation/walk-bike-ride verfügbar.

Über den Gebietsrat der Regierungen von Pikes Peak

Die 16 lokalen Regierungen des PPACG arbeiten bei Themen, die politische Grenzen überschreiten, zusammen und suchen gemeinsam nach Lösungen, die der gesamten Region von Pikes Peak zugutekommen. Der Hauptfokus des PPACG liegt auf der regionalen Planung in den Bereichen Verkehr, Altersfragen, militärische Auswirkungen sowie Luft- und Wasserqualität.